fbpx

Status-Check-Vertrieb

Sie wollen alles tun um sicherzustellen, dass die richtigen Produkte und Leistungen zum richtigen Zeitpunkt, im optimalen Mengen- und Preisverhältnis verkauft werden? Dann brauchen Sie dazu ein leistungsfähiges Vertriebskonzept und eine konsequente Umsetzung. Wir zeigen Ihnen, wo noch Potenziale liegen, um die Leistungsfähigkeit Ihrer Absatzorganisation zu erhöhen.

Der Status-Check Vertrieb: Optimierungspotenziale erkennen, damit Ihr Vertrieb zukunftsorientiert für profitables Wachstum aufgestellt ist.

Was genau ist der Status-Check-Vertrieb?

Der Status-Check Vertrieb ist eine systematische Analyse der bestehenden Vertriebssituation. Das Ergebnis beurteilt, welche Potenziale genützt werden sollen, damit ein besserer Beitrag zur Erreichung der Vertriebsziele geleistet werden kann. Der Status-Check Vertrieb wurde für eine erste Analyse im Ausmaß von ca. 4 Stunden entwickelt.
Die Analyse Ihrer Vertriebsleistung erfolgt nach einem vorgegebenen Prozess in dem sieben Vertriebsthemen

  • Unternehmensleitbild
  • Vertriebsziele
  • Vertriebsstrategie
  • Führungsmodell
  • Kundenportfolio
  • Leistungsportfolio
  • Akquisemodell

abgefragt werden. Der Status-Check Vertrieb beinhaltet eine Vorbereitung anhand Ihrer Unternehmensbasisdaten, ein ca. 2-stündiges Interview, eine Auswertung, Präsentation und Diskussion der Ergebnisse mit Empfehlungen zur weiteren Vorgangsweise.

Für welche Unternehmen eignet sich der Status-Check-Vertrieb?

Der Status-Check Vertrieb richtet sich an kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) mit einer bestehenden Vertriebsorganisation, die an einer professionellen, externen Evaluierung der eigenen Vertriebspotenziale interessiert sind.

Die Wirtschaftskammer-Steiermark fördert den Status-Check Vertrieb um sicherzustellen, dass vor dem Umsetzen von Optimierungsmaßnahmen – wie z.B. die Veranstaltung von Seminaren oder Coachings – die relevanten Anpassungspotenziale erkannt werden und nicht in einem gut gemeinten Aktionismus, mit der Umsetzung von einzelnen Projekten begonnen wird.

Förderablauf Status-Check-Vertrieb:

  1. Förderungsantrag stellen und bei der WK-Steiermark, Abteilung Wirtschaftsservice einreichen.
  2. Die Förderungszusage wird von der WK-Steiermark ausgestellt und an Sie übermittelt.
  3. Die Beratung kann ab sofort beginnen.
  4. Nach Abschluss der Beratung übermittelen Sie die Kopie der Honorarnote/Rechnung, die Kopie der Zeitkarte, die Kopie des Berichts und die Kopie des Zahlungsnachweises an die WK-Steiermark, Abteilung Wirtschaftsservice.
  5. Die Förderung wird nach der Kontrolle der Unterlagen an Sie ausbezahlt.